Zur ideCAD Homepage - CAD Software für Architektur & Bauwesen.  ideCAD - die CAD - Architektursoftware für jedes Architekturbüro.  Download der Demoversion kostenlos.
Produkte & Dienstleistungen Downloads & Service Über ideCAD News und Termine  
   Kontakt
 
Tragwerksplanung
Die IDS-Technologie
Intelligente Objekte
Live berechnen
Gebäudeanalyse
Stahlbeton & Bewehrungen
Kompatibilität und Planerzeugung
Galerie

home > tragwerksplanung > stahlbeton & bewehrungen
ideCAD Statik

Stahlbeton & Bewehrung

Statische Berechnungen und Stahlbetonbemessung nach DIN 1045, DIN 1045-1 sowie EC2

Deckenplatten
Die Berechnung von Stahlbetonplatten umfasst Plattenbalkendecken, Rippen- und Kassettendecken, punktförmig gestützte Decken und Flachdecken. Berechnungsergebnisse werden in den automatisch erzeugten Bewehrungszeichnungen dargestellt. Durchmesser und Abstände der Bewehrungsstäbe werden automatisch ermittelt. Während der Bewehrungsermittlung können Verläufe der Biegemomentlinien grafisch analysiert und zur Optimierung des Bewehrungsvorschlages herangezogen werden. Nachträgliche Änderungen der Abmessungen eines Bewehrungsvorschlages erfolgen problemlos. Änderungen wie Anzahl, Durchmesser, Abstand etc. können manuell vorgenommen werden.

Durchlaufträger
Schnittgrößen können für alle Lastfallkombinationen ermittelt werden. Berechnet werden Schub- und Biegebewehrung. Die Berechnung wird nach den erforderlichen Mindestanforderungen nach DIN 1045, DIN 1045-1 oder EC2 durchgeführt. Benutzerdefinierte Eingaben für den zu ermittelnden Bewehrungsvorschlag wie Stabdurchmesser oder Betondeckung können manuell vorgenommen werden. Der ermittelte Bewehrungsvorschlag kann gegebenenfalls modifiziert, optimiert und als Bewehrungsplanskizze ausgegeben werden. Die Querschnittsbemessung wird für die Beanspruchungen Querkraft, Torsion und Biegung durchgeführt.
Berechnung und Bemessung von Unter- und Überzügen, Rippen und kreuzweise verlaufenden Unterzügen eines Systems werden nach dem gleichen Verfahren durchgeführt. Bei der automatischen Erstellung der Bewehrungspläne werden Stabdurchmesser, Bewehrungsanzahl sowie Verankerungslängen berücksichtigt.

Stützen
Stahlbetonstützen werden für zweiachsige Biegung mit Normalkraft bemessen. Die Schnittgrößen ergeben sich durch die Analyseergebnisse der Lastfallkombinationen. Bei Stahlbetonstützen mit rechteckigem, rundem und polygonalen Querschnitt stehen vier Möglichkeiten der Bewehrungsanordnung im Querschnitt zur Auswahl. Die Berechnung und Bemessung der Querschnitte findet unter Berücksichtigung der Knicklängen statt. Der Sicherheitsnachweis kann mit Hilfe von grafisch dargestellten Diagrammen für alle Lastfallkombinationen veranschaulicht werden. Bei der Erstellung des Bewehrungsvorschlags und der Bewehrungspläne werden Durchmesser, Anzahl, Bewehrungsführung und -anordnung sowie Verankerungslängen mit berücksichtigt. Ergebnisse unterschiedlicher Querschnitte können für alle zur Bemessung ausgewählten Lastfallkombinationen ausgegeben werden.

Streifen-, Einzel- und Plattenfundamente
Streifenfundamente werden wie elastisch gebettete Balken, Plattenfundamente mit oder ohne
Streifen wie elastisch gebettete Platten berechnet. Auch Einzelfundamente werden berechnet. Die Querschnitte von Einzel- und Streifenfundamenten können rechteckig oder trapezförmig sein. Fundamente werden unter Berücksichtigung der Auflagereinwirkungen der Stützen berechnet, Schnittgrößen ermittelt. Bodenpressungen, die unter den Fundamenten entstehen, werden unter Annahme ungünstigster Belastungen angesetzt. Erdbebenkräfte, horizontale Einwirkungen, Windkräfte und Bodenpressungen werden bei der Berechnung von Fundamenten mit berücksichtigt. Bei der Erstellung des Bewehrungsvorschlags und der Bewehrungspläne werden Durchmesser und Anzahl der Bewehrungsstäbe automatisch angegeben.


Architektur - Tragwerksplanung - Visualisierung - Teamwork
Downloads - Support - Partnerseiten -
   
Download ideCAD
Testen Sie ideCAD kostenlos!
 
CAD, Feuerwehr- Flucht- und Rettungspläne…
Wir sind Ihr Dienstleister für CAD-Pläne, Flucht-/Rettungspläne, Feuerwehrpläne, Laufkarten usw.
 
Broschüre (PDF)
Laden Sie sich hier die 15 Seiten umfassende Broschüre zu ideCAD Statik herunter.